Product was successfully added to your shopping cart.

Woche 51 Orchideen

 
Über diesen
Strauss
 
In den letzten Tagen vor Weihnachten möchten wir Sie wieder einmal mit etwas besonderem überraschen.
Ein Strauss aus roter Orchidee, japanischer roter Skimmia und graugrünen Yuccablätter senden wir zu Ihnen.
Unsere Orchidee, die besonders schöne, dunkelrote Cambria Orchidee Colmanara Massai Red hat keinen natürlichen Ursprung.
Cambria Orchideen entstanden durch Züchtungen.
An ihrer Entstehung sind Orchideen der ganzen Welt beteiligt wie Burgrageara, Wilsonara, Odeontonia Odontocidium.
Im Jahre 1931 entwickelte der belgische Züchter Charles Vuystekeara die erste Cambria Orchidee mit dem Namen 'Plush'.
Er gab diesen besonderen Orchideen ihren botanischen Namen.


Wie immer wünschen wir viel Freude mit Ihren Blumen!
Wissenswertes & Tipps
  1. Verwendete Blumen
    Dunkelrote Cambria-Orchidee Colmanara Massai Red
    Rote japanische Skimmie
    Yuccablätter
  2. Herkunft
    Orchidee: Landgard, Wien (Import)
    Japanische Skimmie: eigene Gärtnerei
    Yuccablätter: eigene Gärtnerei
  3. Pflege
     

    Orchideen sollten zur Erholung frisch angeschnitten werden, am besten unter fliessendem Wasser, damit die Leitungs bahnen nicht verstopfen.

     

    Danach bitte ins lauwarme Wasser geben. Den beiden anderen Komponenten tut ein frischer Anschnitt natürlich ebenfalls gut.

STRAUSS TEILEN
 

jede woche neu