Product was successfully added to your shopping cart.

Woche 32 Scabiosen

 
Über diesen
Strauss
 
Heute macht der Sommer eine kurze Pause, aber schon morgen geht es wieder los mit Sonne, blauem Himmel und Wärme.
Von uns gibt es dazu einen herrlich bunten Sommerstrauß in den Farben Weiß, Rosa, Lila, Blau und Rot.
Wir mischen Scabiosen, Bartnelken und Ammi, alle Drei typische Bauerngartenblumen, die in den letzten Jahren wieder stark an Beliebtheit gewonnen haben.
Heimisch sind die Scabiosen (Scabiosa atropurpurea) oder auch Witwenblumen hauptsächlich in Südeuropa.
Aber auch bei uns lassen sich kleinere, verwandte Wildformen bei einem Spaziergang über naturbelassene Blumenwiesen finden.
Besonders auch in trockenen und sonnigen Lagen.
Ebenso findet man zarte Verwandte der Bart- oder Sandnelken.
Ihre Blütezeit beginnt im Juni, wenn es trocken und warm wird und endet oft erst im späten September.
Beide sind also richtige Hochsommerblüher, eben perfekt für die jetzigen Temperaturen.


Wie immer wünschen wir viel Freude mit Ihren Blumen!
Wissenswertes & Tipps
  1. Verwendete Blumen
    Scabiosen
    Ammi
    Bartnelken
  2. Herkunft
    Scabiosen, Ammi: Gärtnerei Schöny, Wien
    Bartnelken: Gärtnerei Jedletzberger, Wien
  3. Pflege
     

    Anfänglich benötigen die Blumen zur Auffrischung viel Wasser, ca. 15cm.

     

    Schneiden Sie die Blumen wie immer frisch an und geben in lauwarmes Wasser mit Blumennahrung.

STRAUSS TEILEN
 

jede woche neu